Muschelkalk Deluxe Quaderstein 15 - 25 naturgebrochen

Artikelnummer: MDQN15
Kategorien: , ,
Weight: 1000 kg

185,00 (inkl. MwSt.)

Stück


Beschreibung

Muschelkalk Deluxe Quaderstein 15 – 25 naturgebrochen

Gewichte pro Stein ca. 60 kg – 280 kg

Abmaße der Steine ca. Höhe 14cm – 24cm Tiefe 23cm – 46cm Länge 35-60cm

Gewicht pro m² Mauer ca. 850 kg

Bei Verlegeart hochkant Gewicht pro m² Mauer ca. 550 kg

Mit diesen natürlichen Quadersteinen aus Muschelkalk geht das errichten Ihrer Stützmauer einfach und effizient.

Die Mauersteine haben plattige Formen, was es leicht macht, ein Schichtmauerwerk mit den entsprechenden Versätzen der einzelnen Steine herzustellen.

Hochkant können Sie gut als Verblender gesetzt werden. In diesem Fall wirken Sie weniger wie reguläre Quadersteine, sondern haben interessante eckige Formen. Manche Steine wirken hochkant eher wie große Würfel oder Trapez- Steine. Die Mauerbilder die so entstehen sind sehr ansprechend.

Um einen Hang abzufangen, ist es ratsam, die Steine flach zu setzen, um ausreichende Stabilität zu gewährleisten. Dabei sollte die Faustregel beachtet werden, dass die Mauer im Fußbereich mindestens ein Drittel der Höhe tief sein sollte. Sollte diese Tiefe mit einem einzelnen Stein nicht erreichbar sein, empfiehlt es sich entweder, zwei Steine im Versatz hintereinander zu legen, oder Beton zu verwenden, um die erforderliche Stärke zu erzielen.

Die flachen und relativ tiefen Steine eignen sich wunderbar als Natursteinstufe. Suchen Sie sich Steine mit einer Höhe von 18 bis 22 cm und bauen sich eine individuelle Gartentreppe.

Wir haben noch kleinere Mauersteine sowie eine größere Variante dieser Steine mit bis zu 350 kg pro Stein. Diese unterscheiden sich nur in den Maßen und lassen sich gut miteinander kombinieren. Sie bekommen bei uns auch Muschelkalk Bruchsteine und gespaltene sowie gebohrte Quadersteine aus ähnlichem Material.

Weitere Eigenschaften:

  1. Form: Diese großen plattigen Steine sind ideal für Gartenmauern, Gartentreppen, Trittsteine und mehr. Ihr moderates Gewicht lässt sich noch mit einem kleinen Minibagger bewegen.
  2. Als Gartentrittstein: Diese Steine werden oft als Gartentritte verwendet. Sie werden in Wiesen als einzelne Trittplatten in den Boden eingelassen, sodass sie etwa 2 bis 3 cm aus dem Erdreich herausragen. Wenn das Gras wieder gewachsen ist, entsteht eine schöne Optik, und man kann trockenen Fußes über die Wiese gehen. Die Muschelkalk-Trittplatten, die bis zu 46 x 60 cm groß sind, wirken besonders elegant in Verbindung mit dem Grün der Wiese.
  3. Grautöne: Die neutralen Farbtöne fügen sich gut in Ihr Umfeld ein, modern und zeitlos!